PSS - PSS Worldwide

ÜBERPRÜFE ZERTIFIZIERUNG

E-COMMERCE

WERDE TAUCHLEHRER

EVO

UNTERRICHTSMETHODE

KURSE

Email
Password
Passwort vergessen
Email
Passwort vergessen
Ti informiamo che a breve riceverai una e-mail che ti permetterà di modificare la tua password
Passwort vergessen
Username non trovato in archivio.
Aggiorna indirizzo email
Aggiorna indirizzo email
E' stata inviata una email di conferma al nuovo indirizzo che hai specificato, la procedura di aggiornamento sarà completa non appena selezionerai il link di conferma.
Aggiorna indirizzo email
Si è verificato un errore durante la procedura di aggiornamento. Riprovare più tardi
Caricamento in corso...
Hande is touching iPhone
           
Respekt kommt zuallererst.
PSS Worldwide verurteilt jegliche Verhaltensweisen, die dem Umweltschutz entgegenlaufen, und engagiert sich in der Umwelterziehung, um eine umweltverträgliche Annäherung an die Unterwasserwelt zu fördern.
Um den Schutz der Umwelt und der marinen Ökosysteme zu fördern und zu unterstützen, hat PSS Worldwide das Projekt WED (Water – Environment – Divers) initiiert.

Und wir machen Ernst!

Wir sensibilisieren und motivieren die Schüler in unseren Kursen mittels Texten und Programmen, ein respektvolles Verhalten für die Umwelt zu zeigen, in der sie zu Gast sind.
Wir unterrichten unsere Schüler über die Unterwassertechniken und die Regeln, die zu befolgen sind, um sich dort in die Umwelt zu integrieren und weder Schaden anzurichten noch das Gleichgewicht im Ökosystem zu stören.
Wir sponsern ohne Gewinninteresse seriöse wissenschaftliche Projekte, die in der Lage sind, wichtige Beiträge für die Umwelt zu leisten.
Wir arbeiten mit Körperschaften und Institutionen zum Schutz der Umwelt zusammen.
Wir fördern Initiativen und Veranstaltungen zugunsten der Umwelt.
Wir unterrichten die PSS-Profis in ökologischen Grundwissen zum marinen Ökosystem, damit sie auf dem neusten Wissenstand sind und sich der wichtigen Themen im Hinblick auf die Gesamtheit des marinen Lebens bewusst sind.
Eine kleine tägliche Geste.

Das persönliche Engagement aller PSS-Profis ist unabdingbar, um dem Publikum aus Tauchern den Respekt für die marine Umwelt und ein Bewusstsein für die Notwendigkeit ihres Schutzes nahezubringen.

Aber es sind vor allem die kleinen, täglichen Gesten, die hier wichtig sind, wie zum Beispiel das Sammeln von Abfällen vom Meeresgrund mithilfe eines Unterwassersammelnetzes oder das Einsammeln von Plastik am Tauchort, aber auch die Erziehung des Tauchernachwuchses zu Naturliebhabern.


Immer besonders.
Wer PSS wählt, möchte sich immer von anderen unterscheiden.
Auch deshalb haben wir die 'Special Edition'-Card konzipiert.

Fordere die Card 'Special Edition' an und unterstütze so zusammen mit PSS das Projekt WED (Water – Environment – Diver), das den Schutz der Umwelt und der marinen Ökosysteme fördert.

Projekt "Adopt a turtle".

Das Projekt ist aus der Zusammenarbeit von PSS mit der Zoologischen Station Anton Dohrn entstanden und hat die Sicherstellung und Rehabilitation von versehentlich gefangenen oder geschwächten Schildkröten, die Überwachung der Strandungen und die Sensibilisierung der großen Öffentlichkeit für den Schutz und die verantwortliche Nutzung der marinen Lebensräume zum Ziel.

EVO - Das am weitesten entwickelte Lernsystem.
Entdecke die begehrteste Unterrichtsmethode der Unterwasserwelt.
Mehr zu den Gründen
Instructor Crossover Program
we have created the best programme possible so you can realize your desire to cross over to PSS
Lies mehr dazu
WED Project
Zur Unterstützung und zum Schutz des marinen Ökosystems.
Link
Die PSS-Standards
PSS gehört zu RSTC und ist damit als internationaler Unterrichtsdienstleister im Tauchsportbereich qualifiziert.
Lies mehr dazu